Tango Argentino

Lerne unsere Trainer/Innen
kennen:

Ursprünglich beheimatet am Rio de la Plata, kam der Tango Argentino um 1910 über Paris nach Berlin. Der Tanz, von dem man sagt „Ein trauriger Gedanke, den man tanzen kann“ entwickelte sich vom Geheimtip zu einem der beliebtesten Tänze Europas.

Unsere Kurszeiten

ANFÄNGERKURS

für Neu- und Wiedereinsteiger

MIT INGO UND VIKTORIA

FREITAG, 28.10.22

19:30 – 20:30 UHR

€ 100 pro Person / Nur mit Voranmeldung

TANZKURS

für Fortgeschrittene

MIT INGO UND VIKTORIA

FREITAG, 02.09.22

20:30 – 21:30 UHR

€ 100 pro Person / Nur mit Voranmeldung

a

Ich bin mit der Tangothek "groß" geworden. Kurz nach ihrer Eröffnung Anfang der Neunziger habe ich an einem Kurs für Jazzdance teilgenommen, bis ich aus Engelsby wegzog. Ende der Neunziger waren wir wieder Engelsbyer und in der Folgezeit immer wieder "Tangothekler". Paartanz war mit meinem Mann aus terminlichen und gesundheitlichen Gründen nicht mehr möglich. Vor ca. 4 Jahren habe ich Linedance für mich entdeckt. Was anfänglich als Kurs mit einer überschaubaren Anzahl von Teilnehmern begann, ist inzwischen zu drei Kursen unterschiedlichen Anspruchs mit einer beachtlichen Anzahl von Tänzern angewachsen. Wenn ihr jetzt denkt: Linedance ist nur was für alte Leute, dann solltet ihr mal zu uns kommen! Wir haben immer viel Spaß, tanzen Country, aber auch zu modernen Songs. Wir haben immer viel Spaß und die Tanzstunden sind gefühlt immer viel zu schnell vorbei. Bei der Hallenschau der Tangothek zeigen wir gerne, was wir gelernt haben. Linedance ist eine wunderbare Art, sich mental und physisch fit zu halten. Und in der Tangothek wird man von Andrea professionell und liebenswert dabei begleitet - come in and find out!

Kiki

a

Die persönliche und herzliche Atmosphäre in der Tangothek gefällt uns sehr gut! Wer unverkrampft tanzen lernen möchte, wird dort sofort Spaß an der Sache bekommen!

Reiner Ehmsen

a

Meine Frau hatte mich nach langen – ok – sehr langen Gesprächen mit Hilfe unseres Sohnes Fynn überzeugt, einen Tanzkurs in der Tanzschule Tangothek zu belegen. Nach dem ersten Kurs war ich so begeistert von dem Tanzlehrer (Herrn Carstensen), der es schaffte meine verborgenen „Bewegungstalente“ aus den Tiefen meines Körpers zu fördern. Aus dem Grund belegten wir gleich nach der Beendigung des ersten Kurses noch mehrere Tanzkurse mit unterschiedlichen Tanzlehrern/innen, bis wir anschließend einen Tanzkreis unter Leitung von Herrn Carstensen belegten. Wir können jedem, der nur im Entferntesten überlegt evtl. das Tanzen zu erlernen, empfehlen mal in der Tangothek in Flensburg anzufragen!

Hans Makoschey

a

Ich habe vor mittlerweile über zwanzig Jahren in der Tangothek mit dem Tanzen angefangen und auch wenn es dank anderer Umstände (wie Pferden und so) auch eine längere Pause gab, bin ich immer noch (oder schon wieder) mit großer Begeisterung dabei! Bei mir fing es damals mit Rock´n´Roll an, heute bin ich im Tanzkreis, aber das Angebot ist noch viel weiter gefächert und es findet sich garantiert für jedes Tänzerherz etwas! In der wunderbar entspannten Atmosphäre lernt es sich bestens und mit so viel Spaß, dass man immer wieder staunt, wie schnell dabei die Zeit vergeht. Ich kann diese tolle Tanzschule nur jedem empfehlen! Und ein ganz großes Dankeschön an Peter und Andrea und den ganzen Rest des großartigen Teams, dass ihr mit so viel Engagement, Spaß und Leidenschaft dabei seid!

Birte Schmidt

a

Mein Sohn (9 Jahre, Hip-Hop) und ich (41 Jahre, Linedance) fühlen uns in der Tangothek sauwohl! Der Unterricht bringt viel Spaß, er fordert einen aber auch gut, sodass man gute Fortschritte macht und viele Tanzschritte und Choreographien lernt. Die Tanzräume sind sehr schön und geräumig, der "Barbereich" reichlich bestuhlt, sodass man sich auch mal bei einem Erfrischungsgetränk oder einer Tasse Kaffee zu einem Plausch hinsetzen und bei Trainingsstunden zugucken kann. Dadurch, dass auch schon die Kleinsten ihr Können bei Veranstaltungen zeigen können, entwickeln sie viel Stolz, Zutrauen und ein tolles Gemeinschaftsgefühl. Ich weiß die Geselligkeit in dieser Tanzschule ebenfalls sehr zu schätzen. Die Trainer/innen stellen sich gut auf die ihnen anvertraute Gruppe ein und zeigen viel Engagement. Bei der Vielfalt des Kursangebotes ist, ob jung oder alt, für jeden was dabei!

Annika

Tango

TANGO MIT VIKTORIA & INGO

Hallo, wir sind Viktoria und Ingo! Sehr gern möchten wir die Tangothek unterstützen und Kurse in Tango Argentino anbieten, als Vertretung für Marion und Lukas. Unsere intensive Tangozeit ist mittlerweile schon etwas her, in der Viktoria in Marburg und Ingo hauptsächlich in Göttingen und Braunschweig über viele Jahre Tango getanzt und unterrichtet haben. Dabei hat Ingo bereits 1999 bis 2001 die Tangolehrerausbildung bei Gerrit Schüler und Michael Domke absolviert und wir beide haben uns bei unterschiedlichen Lehrerinnen und Lehrern tänzerisch weitergebildet. Die letzten Jahre standen dann eher die Familie, Beruf und andere „Projekte“ im Vordergrund. Aber die Leidenschaft für diesen fantastischen, vielfältigen und temperamentvollen Tanz hat uns niemals ganz verlassen. Wir freuen uns, wenn wir Euch etwas davon mitgeben können, mit viel Spaß an Bewegung, Improvisation und Musikalität, um damit auch die tolle Tangoszene in Flensburg weiter bereichern zu können!

JETZT ANMELDEN!

Telefonisch unter +49 (0) 461 62222

oder per E-Mail an tangothek@web.de