Salsa

Lerne unsere Trainer/Innen
kennen:

Unsere Kurszeiten

DERZEIT IST KEIN

TERMIN VERFÜGBAR

h6-slider3-backgroound-img.jpg

CRASHKURS SALSA

Immer, wenn es wärmer wird, kommen die Anfragen nach Salsa-Kursen.
Logisch, ein warmer Sommerabend, ein leckerer Cocktail, gute Stimmung, Musik, die in die Beine geht…
…und man selbst steht am Rand und denkt sich „Jetzt wissen, wie man sich danach bewegt, dann klappt es eventuell auch mit der netten jungen Dame am Nebentisch“.
Man wird nicht gleich zum Latin-Lover, aber mit den Basics und ein paar schicken Drehungen steigt das Selbstvertrauen.
In diesem Crashkurs geht es um die elementaren Grundkenntnisse wie Grundschritt und einfache Tanzfiguren. Besonders aber auch um Führimpulse, schließlich muss der Herr ja wissen, was er tut, oder?
a

Ich bin mit der Tangothek "groß" geworden. Kurz nach ihrer Eröffnung Anfang der Neunziger habe ich an einem Kurs für Jazzdance teilgenommen, bis ich aus Engelsby wegzog. Ende der Neunziger waren wir wieder Engelsbyer und in der Folgezeit immer wieder "Tangothekler". Paartanz war mit meinem Mann aus terminlichen und gesundheitlichen Gründen nicht mehr möglich. Vor ca. 4 Jahren habe ich Linedance für mich entdeckt. Was anfänglich als Kurs mit einer überschaubaren Anzahl von Teilnehmern begann, ist inzwischen zu drei Kursen unterschiedlichen Anspruchs mit einer beachtlichen Anzahl von Tänzern angewachsen. Wenn ihr jetzt denkt: Linedance ist nur was für alte Leute, dann solltet ihr mal zu uns kommen! Wir haben immer viel Spaß, tanzen Country, aber auch zu modernen Songs. Wir haben immer viel Spaß und die Tanzstunden sind gefühlt immer viel zu schnell vorbei. Bei der Hallenschau der Tangothek zeigen wir gerne, was wir gelernt haben. Linedance ist eine wunderbare Art, sich mental und physisch fit zu halten. Und in der Tangothek wird man von Andrea professionell und liebenswert dabei begleitet - come in and find out!

Kiki

JETZT ANMELDEN!

Telefonisch unter +49 (0) 461 62222

oder per E-Mail an info@tangothek.de